Lieben wir doch die Erde frei!

Wie kann man die Welt heilen, bzw. Mutter Erde feilieben? Ist das nicht anmaßend so etwas zu wünschen? Nein, ist es nicht. Wer ist die Welt? Wer erschafft die Welt? Sind es nicht WIR ALLE, JEDER EINZELNE, der hier täglich einen Beitrag leistet? Erschaffen wird oft mit Machen gleichgesetzt.

Weiterlesen →

Einblicke in die Matrix

Seit etwa einem Jahr veranstalten Andrea und ich die so genannten Matrix-Aufstellungen in der Wiener Herzensschule AMATÉ. Dazu treffen sich etwa 20 bis 30 Personen, die meist schon viel Erfahrung mit Aufstellungsarbeit haben, um Experimente zu machen.

Weiterlesen →

Das Neue Lernen

Ein Blogbeitrag von Gastautorin Alexandra Terzic-Auer Gibt es ein Neues Lernen? Ich glaube, ja! Die Schule, die einmal ein sehr fortschrittliches Projekt zur Demokratisierung des Wissens war, hat ihre Monopolstellung verloren: Wissen ist keine Mangelware mehr, es vermehrt sich in atemberaubendem Tempo und ist in den Industrieländern fast überall und jederzeit verfügbar geworden. Nicht erfüllt…

Weiterlesen →

Spiritualität und der Jahrmarkt der Eitelkeiten

Liebe Freunde! Es ist mir ein tiefes Bedürfnis eine heilige Kuh mit diesem Artikel zu schlachten. Der mystische Dschungel der tiefen Innenschau und stillen Selbsterforschung ist einer breiten und laut tosenden Selbstinszenierungsautobahn gewichen. Ein Schilderwald mit lautstarken Werbeplakaten durchzieht den einst mystischen Wald voller Geheimnisse und Märchen. Die Erleuchtungspfade sind durch massentaugliche und profitable Trampelpfade ersetzt worden, bequem…

Weiterlesen →

Lovetrails statt Chemtrails

Was wäre, wenn….  Diese Frage stelle ich mir gerne immer mal wieder. Es regt meine Phantasie und Freude an, es inspiriert mich und nimmt mich auf wunderbare Weise mit in die neue Welt. Eine Welt voll Liebe, Freude, Gemeinschaft, Respekt und Achtung von Mutter Erde und allen Lebens. Ein wunderbares Sein auf einer neuen Basis.

Weiterlesen →

Wasser predigen und Wein trinken

Der schmale Grad zwischen Wahn und Wirklichkeit oder der Ausverkauf spiritueller Binsenweisheiten. Mal ehrlich, hast du nicht auch schon einmal bei dir selbst bemerkt, dass du Liebe predigst, aber selbst in deinem nächsten Umfeld sie nicht lebst, sondern vielleicht sogar das Gegenteil? Dass dich manche postings auf Facebook sauer aufstoßen, weil du genau spürst, dass das…

Weiterlesen →

Weil ich mir treu bin

Mein Beitrag zum Blog-Bang von Markus Cerenak Ich konnte es einfach nicht lassen. Ich musste mit dabei sein, beim Blog Bang von Markus Cerenak. Markus stellte dabei folgende Frage: „Warum tue ich was ich tue.“ Wenn mich das jemand früher fragte, dann antwortete ich meistens: „Weil es genau das Richtige ist und mir so viel Spaß…

Weiterlesen →

Beruf, Berufung & Potential

Liebe BlogleserInnen! Nach einer längeren Schreib- und Inspirationspause, melde ich mich wieder zurück. Der gestrige, sehr intensive Aufstellungsabend zum Thema „Beruf, Berufung & Potential“, veranlasst mich wieder einmal dazu, mich mit dem Thema auseinanderzusetzen. In meiner Arbeit als Medium und Bewusstseinscoach, werde ich immer wieder mit folgenden brennenden Fragen konfrontiert:

Weiterlesen →

Die Transformation der Zellen

Zusammenfassung der Matrixaufstellung vom 7.7.2014 Am 7.7.2014 war es wieder einmal so weit. Wir bekamen durch die Matrixaufstellung einen Schnappschuss der aktuellen Situation des kollektiven Prozesses der planetaren Bewusstseins-Transformation. Wir konnten eine starke Weiterentwicklung seit den letzten drei Matrixaufstellungen wahrnehmen. Es kamen wieder um die 30 Personen zusammen, die sich als Medium für den Heilprozess…

Weiterlesen →

Meine Einweihung

Liebe Blog LeserInnen! Liebe Herzensfreunde! Heute lasse ich euch tief in meine Erfahrungswelt blicken. Das was ich euch heute mitteile, übertrifft alles, was ich bisher erlebt habe. Es ist eine Transformationserfahrung, die ich deshalb mit euch teile, weil mich nichts von euch trennt. Hier geht es mir nicht darum mich in ein besonderes Licht zu rücken, sondern…

Weiterlesen →

Page 4 of 6