Lebe dein Potential

Hast du auch schon einige Video Onlinekurse zum Thema Marketing & Erfolg, Positionierung und Kundengewinnung gekauft?
Und ganz im ernst, wie viel hast du davon wirklich erfolgreich umgesetzt?
Hast du nun mehr Klienten und besseres Einkommen? (mehr …)

Wertschätzung

Heute möchte ich etwas über Wertschätzung schreiben.

Wer den wahren Wert den ein anderer geschenkt hat, erkennt, wird ewig dankbar sein – ganz natürlich aus seinem Herzen. Ohne Zwang, Demo oder zur eigenen Beweihräucherung.
Wer den Ursprung nicht achtet, hat nur Wertschätzung für sich, seinen Erfolg, sein Geld, seine Kunden… (mehr …)

Über den Wert

Wer seinen Wert kennt, den Wert seiner Arbeit und den Mehrwert für den Klienten richtig, ohne falsche Versprechen, kommuniziert, wird keinen Klienten mehr nehmen, der sagt, dass das Angebot zu teuer ist.

Hast du es als Coach schon einmal erlebt, dass du eine Sitzung mit einem Klienten zu einem Thema gemacht hast und es sich gelöst hat und gleichzeitig ein zweites und drittes? Und das alles in 1 Sitzung? Kommt das öfters vor? (mehr …)

Umgang mit Kritik

Sobald du sichtbar wirst und mit deinem Produkt in die Öffentlichkeit trittst, werden sich die ersten Kritiker zu Wort melden.

Das kommt wie das Amen im Gebet. Sieh das als erstes Zeichen dafür, dass du wahrgenommen wirst.Auf einmal bist du nicht mehr unter den Hobbyberatern, sondern ein ernstzunehmender Mitbewerber. Jemand, dem man unbewusst zutraut, dass er erfolgreicher wird als man selbst ist und gleichzeitig bremsen möchte. (mehr …)

Sei niemals zu alt für etwas was du liebst!

Verändere dein Mindset zum Thema Erfolg, Geld und Wert. Dabei meine ich nicht Sätze wie „ich verdiene es erfolgreich zu sein.“

Lerne dich in die innere Bereitschaft zu bringen, dass auch auf der finanziellen Seite für dich Wohlstand und ein wundervolles harmonisches Leben möglich ist.
Höre auf das Gleiche wie immer, nur mit anderen Nuancen zu machen. Habe den Mut neu zu denken, neu zu erschaffen und neu zu beginnen. Es gibt Wege, die kennst du nicht einmal noch. (mehr …)

Leidest du auch unter Aufschieberitis?

„Morgen, dann fange ich an.“
„Wenn ich einmal Zeit habe, dann beschäftige ich mich damit und setze das um.“

Kommen dir diese Sätze bekannt vor?
Mir waren diese Muster lange Zeit unbekannt.
Doch eines Tages, als es darum ging Neuland zu betreten merkte ich diese Tendenzen auch bei mir.
Tausende Dinge, die unnötig, unwichtig waren, machte ich statt den Dingen, die essentiell für meinen Neustart und Erfolg gewesen wären. (mehr …)