Was brauchst du, um als Hochsensible, auf Erfolgskurs zu kommen?

1.) Bei dir bleiben.Hochsensible schätzen ihr reiches Innenleben, sind durch ihre Sensibilität mit ihren Empfindungen bestens vertraut. Sie fühlen ihren Zustand. Wie ein hoch empfindlicher Seismograph, wird jeder Erschütterung und auch alles Schöne und Edle in ihnen wahrgenommen und registriert. Da ihr Fokus naturgemäß nach Innen gerichtet ist, ist es für sie schwierig mit Stress, Lärm und Trubel umzugehen. Zu viel Aktion verleitet sie dazu den Kontakt zu ihrem Wesen zu verlieren. Sie nehmen allerlei Gefühle und Zustände von anderen Menschen in ihrer Umgebung wie ein Staubsauger auf. Überforderung macht sich breit.

ACHTE AUF GENÜGEND STILLE UND MACH PAUSEN!

2.) Fokus halten. Das können sie und es tut ihnen in der Seele gut, wenn sie den entsprechenden Raum dafür zur Verfügung haben. Ein ungestörter Raum, schlichte, zarte Farben, Einfachheit & Sauberkeit. Fokussiert zu sein, bedeutet aus der Zentriertheit heraus etwas zu gestalten. Wenn sie aus ihrem Innersten heraus kreativ sind, dann entfaltet sich in der Stille ein Zauber. Etwas wird geboren – ein magischer Moment.

ERSCHAFFE DIR DEINEN SCHÖPFUNGSRAUM!

3.) Schritte setzen.Ist das kreative Kind, die Idee einmal geboren, braucht es Schritte, um es der Öffentlichkeit zu zeigen. Viele Hochsensible warten sehr lange, bis sie diesen Schritt wagen. Sie warten bis das Kind in die Jahre gekommen ist. Sie haben Angst davor bewertet und beurteilt zu werden, denn das kennen sie aus ihrer Kindheit und Jugend allzu gut. Ein schroffes Wort oder eine abwertende Bemerkung in einem bestimmten Tonfall, auch wenn es lustig gemeint ist, ist für ein Sensibelchen wie ein öffentliche Hinrichtung. Mutig Schritte setzen und sich zeigen, will gelernt sein.

Ich helfe dir gerne dabei DEINEN Weg zu gehen. Ich bin selbst eine hochsensible und vielbegabte Unternehmerin, die deine Bedürfnisse gut kennt und Wege gefunden hat, sich authentisch zu zeigen.

Lust auf mehr?
Dann bewirb dich um einen Platz in ERFOLGSKURS für Hochsensible UnternehmerInnen. Mach dir noch heute ein kostenfreies Impuls-Coaching unter der EMAIL andrea@amate.at aus und lass uns deine Welt entdecken.