Ist die Magie des Herzens einmal entfacht und die Seelen erkennen sich wieder, spüren die Liebe, ist die Basis für eine erfüllte Beziehung gelegt.
Warum scheitern dann so viele in Beziehungen, wo doch die Liebe da ist?

Oft scheitern sie an den Umständen, den unaufgeräumten Herzen, den Spuren, die die Vergangenheit hinterlassen hat.
Daher brauchst du für die Liebe nichts tun, genauso wenig wie für Luft zum Atmen. Davon ist ausreichend vorhanden. Aber ein Reinigungsfilter des Herzens, wie für die Luft ist sinnvoll 

Arbeite an dir. Gib alles, um dich und dein inneres Leuchten hervorzubringen, das ganz natürlich in dir wohnt. Lass es zu, dass sich alte verkrustete Persönlichkeitsstrukturen auflösen und durch wundervolle Wesenszüge ersetzt werden.

Herbert und ich helfen dir gerne dabe, dein wahres strahlendes Wesen zu entdecken und den Schutt der Vergangenheit aus deinem Herzenshaus zu befördern. Melde dich, wenn du daran Interesse hast!